Google Stadia haben wir die neue Videospielplattform von Google getestet

Jetzt haben wir die Infrastruktur, um das Spiel per Streaming zu ermöglichen. Verbindungen in Privathaushalten sind schnell und stabil genug, die Latenz ist auf ein Minimum gesunken, Unternehmen haben genug Zeit, um den Dienst anzubieten, und die großen Videospiele (Microsoft, Nintendo und Sony) haben beide ihre eigenen Streaming-Gaming-Plattformen in der finalen Version (PS Now) wie in der Beta (Microsoft Project xCloud und die GeForce Now-Spiele auf Nintendo Switch).Jetzt kommt ein neuer Player hinzu und nach einem Jahr, in dem über die Vorteile von Project Stream gesprochen wird, startet Google Stadia. In den nächsten Zeilen werden wir Ihnen in dieser vollständigen Analyse von Google Stadia nach einer Woche Test des Dienstes alles erzählen, was Sie über die Plattform wissen sollten. Stadia ist ein großartiges Google-Projekt. Wir haben Ihnen bereits gesagt, was Sie vor dem Kauf von Stadia beachten sollten, da dies wichtig ist. Obwohl Google es nicht als “Beta” bezeichnet hat, handelt es sich bei der vorliegenden Stadia Founders Edition um eine Beta mit allen Buchstaben.Wir haben die Grundlagen, um zu spielen, aber wir können keine Screenshots machen, es gibt keine Erfolge, wir können das Spiel nicht teilen oder auf allen Geräten spielen … und auch nicht die kostenlose Version. All das wird im Laufe des Jahres 2020 kommen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *