Die Bio-Bots

Wenn Sie einer von denen sind, die Angst vor Insekten, Reptilien oder anderen Tieren haben, haben wir schlechte Nachrichten für Sie. Die meisten Wissenschaftler, die Roboter bauen, verlassen sich auf die Natur, um ihre Maschinen zu verbessern.

Wir haben bereits Roboter erwähnt, die Hunden ähnlich sind, aber wir können einen Roboter finden, der wie eine Schlange, eine Spinne oder eine Krake aussieht. Dies sind die bekannten Bio-Bots, denen wir bereits mehr als einen Artikel gewidmet haben.

Sie sind wirklich faszinierend. Es ist bereits bekannt, dass es auf dieser Welt nichts Weiseres gibt als die Natur selbst. Deshalb lassen sich Ingenieure davon inspirieren. Eine Schlange ist leichter durch Gebiete zu schleichen, in denen Menschen uns kosten, und wenn wir mit einer Kamera über eine Metallschlange sprechen, kann dies sehr nützlich sein, wie diese Roboterschlange, die für die Medizin entwickelt wurde und vom Biorobotiklabor der Universität demonstriert wurde Carnegie Mellon.
Roboter

Neben der Verwendung von Schlangen zum Beispiel für eine Transplantation oder eine chirurgische Operation werden in der Wissenschaft auch sogenannte weiche Roboter eingesetzt. Anstatt aus Metall zu sein, sind sie zähflüssig und enthalten weißere Materialien, sodass sie bei der Arbeit mit Menschen in Bereichen wie der Medizin viel sicherer sind.

1 comment

  1. Royal CBD August 2, 2020 1:16 pm  Reply

    I constantly spent my half an hour to read this blog’s posts everyday along with a cup of coffee.

    my web page: Royal CBD

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *