Die störendsten Robotik-Projekte laufen gerade

Seine Schöpfer sagen, dass sie harmlos sind und dass ihr Hauptziel darin besteht, den Menschen zu helfen, aber die Science-Fiction hat uns misstrauisch gegenüber dem Konzept des Roboters gemacht. Wir werden auf den ersten Blick die furchterregendsten Robotikprojekte überprüfen, die derzeit laufen, und herausfinden, wofür sie wirklich gedacht sind.

Seit Jahrhunderten gibt es Automaten. Diese kleinen Maschinen, die Menschen oder Tieren ähneln, faszinierten im 16. Jahrhundert Kaiser Karl I. von Spanien. Anfangs waren es nur Puppen mit ähnlichen Formen und Kleidungsstücken wie wir, die die gelegentliche menschliche Bewegung auf sich wiederholende Weise nachahmen konnten, ähnlich den Puppen, die wir in den Attraktionen des Themenparks fanden. Aber im Laufe der Zeit sind sie geschickter geworden.

Sie können fließend sprechen, rennen, kämpfen, Saltos schlagen und sind zunehmend Lebewesen ähnlich, die von Mutter Natur erschaffen wurden. Vielleicht scheinen sie deshalb eine Bedrohung zu sein, etwas Beängstigendes, das sich jeden Tag gegen uns wenden wird.

Es ist als störende Tal-Theorie bekannt. Diese 1970 von Masahiro Mori entwickelte Theorie reagiert auf das schreckliche Gefühl, das uns die heutigen Roboter bereiten. Laut Mori wächst unsere Bewunderung für sie, wenn die Roboter uns ähnlicher werden, bis sie eine Ähnlichkeit erreichen, in der sich dieses positive Gefühl in Ablehnung und Terror verwandelt.
Terminator T-800
10 Filme mit Robotern, die Sie nicht verpassen dürfen

Wenn Sie Science-Fiction mögen, haben Sie sicherlich Dutzende von Filmen gesehen, in denen Roboter aufgetaucht sind. Die besten Roboter sind diejenigen, die aus irgendeinem Grund unseren Kopf nicht verlassen. In diesem Artikel haben wir die aus unserer Sicht 10 unvergesslichen Roboter im Kino zusammengefasst.
Lesen Sie den Bericht

Dieses Gefühl hat dazu geführt, dass viele der Roboter in den letzten Jahren die Aufmerksamkeit der Welt auf sich gezogen haben. Vor ein paar Tagen haben wir die vom MIT entwickelten Mini Cheetahs kennengelernt, aber dies sind nicht die einzigen Maschinen, die für eine Grimasse sorgen können: Humanoide Roboter mit einem Realismus, der die Wirkung des Films Künstliche Intelligenz erreichen will; Metallschlangen, die auf dem Boden kriechen; sogar die berühmtesten von Boston Dynamics.

Index der Liste mit den störendsten Robotern:

Mini-Geparden

Boston Dynamics und Cassie Blue

Sophia und Kaspar, die Humanoiden

Die Bio-Bots

Künstliche Intelligenz und der Dritte Weltkrieg

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *