XDefiant is free-to-play

Ubisoft erweitert sein FPS-Angebot um ein neues 6v6-Free-to-Play-Spiel, das Tom Clancy’s Call of Duty sehr ähnlich sieht. Es heißt XDefiant und spielt drei Fraktionen, die in anderen Clancy-Spielen zu sehen sind: The Echelon (Splinter Cell), die Wolves (Ghost Recon), die Cleaners (The Division) und die Outcasts (auch The Division). Sehen Sie sich den obigen Einführungstrailer an, um einen besseren Einblick in die Fraktionen, Charakterfähigkeiten und das Tempo ihrer Aktionen zu erhalten.

XDefiant wird hauptsächlich von Ubisoft San Francisco entwickelt, dem Studio, das zuvor South Park: The Fractured But Whole gemacht hat und derzeit Rocksmith+ entwickelt. Call of Duty-Alaun Mark Rubin ist ausführender Produzent des Spiels und Jason Schroeder, der am ursprünglichen Rocksmith und South Park gearbeitet hat, ist Creative Director. Im Enthüllungs-Trailer beschreibt das Paar XDefiant als „schnelle Feuergefechte trifft auf Punkrock-Moshpits“.

Ich bin mir nicht sicher, was das bedeutet, aber “schnelllebig” und Punkrock sind nicht zwei Dinge, die ich normalerweise mit dem Label Tom Clancy verbinde. Wenn die Prämisse von XDefiant bekannt vorkommt, liegt das daran, dass es sich um das gleiche Crossover-Ubi-Spiel mit dem damaligen Codenamen “BattleCat” handelt, das Anfang Juni durchgesickert ist.So wie es sich anhört, ist XDefiant wirklich Ubisofts Version des Call of Duty-Multiplayers. Es ist 6v6, wird sich anscheinend auf objektive Spielmodi konzentrieren (Ubisoft erwähnte in einer Pressemitteilung zwei namens Domination und Escort) und hat eine ziemlich schnelle Zeit zum Töten. Während ich mir das Gameplay ansehe, erinnert alles von der Geschwindigkeit des Sprints über die begrenzte Vertikalität bis hin zu den reflexiven Stop-and-Spray-Shootouts sehr an CoD-Spiele im Infinity Ward-Stil. Sehen Sie sich den kurzen Gameplay-Clip an, den Ubisoft unten mit uns geteilt hat, sowie einige andere, die der Presse und Influencern vor der Ankündigung des Spiels zur Verfügung gestellt wurden.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *